Russland nach der Wahl
Der verstummte Oligarch

26.03.2018 - Einst galt er als einer der schärfsten Kritiker Putins, heute hält sich der Oligarch Alexander Lebedew mit Kritik am mächtigsten Mann Russland zurück. Über einen Mann der aufgegeben hat.

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein
  • +++ Livestream +++: Aktuelle Stunde zur Flüchtlingspolitik