Weltneuheit
Russland präsentiert schwimmendes Atomkraftwerk

19.05.2018 - Im Hafen der russischen Stadt Murmansk ist das erste schwimmende AKW vor Anker gegangen. Es kann 200.000 Menschen mit Strom versorgen. Aber es hat eine andere, geostrategische Funktion

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Seidlers Selbstversuch: "Hoffentlich bleibt das Mittagessen drin!"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • WM in Russland: Schlafen in der Raum-Kapsel
  • "Queen Elizabeth 2" im Ruhestand: Schwimmendes Luxushotel
  • Vierte Amtszeit: Wladimir Putin als Präsident vereidigt
  • Reaktionen auf US-Militärschlag: Putin fordert Sitzung des Uno-Sicherheitsrates
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Fall Skripal und Streit um Diplomaten: Moskau bestellt deutschen Botschafter ein
  • Nach Ausweisung russischer Diplomaten: Neuer Schlagabtausch zwischen Briten und Russen
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars
  • Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen