Euphorie nach Auftaktsieg
"Spätestens im Achtelfinale wird Schluss sein"

15.06.2018 - Die russischen Fans wähnen sich nach dem Auftaktsieg gegen Saudi Arabien im siebten Himmel. Spiegel-Online-Redakteur Marcus Krämer aber dämpft die Euphorie.

Empfehlungen zum Video
  • Tanze Samba mit mir: Brasilien sucht nach der WM-Euphorie
  • Schwarze Kasse für die Fußball-WM 2006? Das gekaufte Sommermärchen?
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Vor Treffen mit Kim Jong Un: "Werde binnen einer Minute wissen, ob er es ernst meint"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Seine Frau ließ ihn nicht: Mexikaner schleifen Kumpel als Pappfigur zur WM
  • Interview mit schwedischem Journalisten: "Diesmal sehen wir den Weltmeister spielen"
  • Schwedische Fans feiern in Sotschi: Ententanz zu "Midsommar"
  • Marco Fuchs schenkt Ihnen 180 Minuten: "Mit dem Rücken zur Wand"