Putin und der Syrien-Krieg
Droht ein neuer Kalter Krieg?

14.02.2016 - Seit September fliegt die russische Luftwaffe Angriffe in Syrien - angeblich um den "Islamischen Staat" zu bekämpfen. Doch die Bomben fallen auch dort, wo sich weder der "IS" noch Rebellen befinden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Einschätzungen von Human Rights Watch: Kriegsverbrechen in Syrien
  • Von Hamburg nach Rakka: Deutsche IS-Frauen
  • In Kurdenhaft: Deutscher IS-Kämpfer der Lohberger Brigade im Interview
  • Deutsche Aussteigerin: Maryam A. über ihr Leben beim "IS"
  • Webvideos der Woche: Bitte nicht nachmachen!
  • Südafrika: Überraschungsgäste am Pool
  • Trauerfeier in Genua: "Die Stimmung ist gespalten"
  • Monsunkatastrophe in Indien: Premier Modi besucht Krisengebiet
  • Starker Regen: Flugzeug rutscht über Landebahn hinaus
  • Fernbus verunglückt - viele Verletzte: A19 bei Rostock
  • Verfolgt, versklavt, vergessen: Jesiden im Nordirak