Russland-Wahl
Putin sichert sich vierte Amtszeit im Kreml

19.03.2018 - Wladimir Putin hat sich als Präsident haushoch im Amt bestätigen lassen. Auch wenn die Staatsmacht sehr viel Aufwand betrieb - die Mobilisierung gelang nicht immer. Und wieder gab es etliche Unregelmäßigkeiten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Putin, BVB, Buschbrände: KurzNews im Video
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Brand in Einkaufszentrum: Putin will Verantwortliche bestrafen
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • 20 Jahre Haft für Salah Abdeslam: Islamist verurteilt