Attentat
Säure-Anschlag auf Moskauer Ballett-Direktor

18.01.2013 - Sergej Filin, Direktor des Bolschoi Balletts, fiel in Moskau einem Säure-Attentat zum Opfer. Schwere Verätzungen werden ihn womöglich für immer enstellen. Sein Ensemble steht unter Schock.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Moskau: Mindestens 35 Tote bei Terroranschlag
  • Doppelmord in Russland: Chefredakteur kritisiert Staatsmacht
  • Terror in Moskau: Amateurvideo vom Anschlagsort
  • Komische Oper und Internet: Verjüngungskur für das Bolschoi-Theater
  • Zahn im Auge: Blinde kann wieder sehen
  • Säureanschlag auf Bolschoi-Chef: Gericht verurteilt Startänzer
  • Anschlag in New York: Amateurvideo zeigt verletzten Verdächtigen
  • Köln: Augenzeugen beschreiben Messerattacke auf OB-Kandidatin
  • Überlebende aus Orlando: "Ich bin der Nächste, ich bin tot"
  • Straßenbau im Zeitraffer: Die Asphalt-Armada von Moskau
  • Erste Bewegtbilder: Amateurvideo vom mutmaßlichen Attentäter von Toulouse
  • Luftangriff: Jung sieht bei sich keine Versäumnisse