Salafisten-Vorschlag
Köpfen, Steinigen, Handabschlagen

20.09.2010 - SPIEGEL-TV-Reporter sind es gewohnt, dass man sie nicht immer mit offenen Armen, sondern manchmal eben auch mit geballten Fäusten empfängt. Doch was unseren Autoren bei ihren Dreharbeiten mit den Salafisten in Mönchengladbach passiert ist, sprengt alle Regeln des demokratischen Miteinanders. Und genau das gibt uns auch die Befugnis, den Verein und sein mittelalterliches Weltbild ein zweites Mal zu thematisieren. (19.09.2010)

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Integration in Deutschland - Teil 3: Mönchengladbach und der Muezzin
  • Integration in Deutschland - Teil 1: Parallel zur Gesellschaft
  • Deutsches Recht nicht für alle: Wo die Scharia das Grundgesetz schlägt
  • Anti-Islam-Kongress(2): Ausnahmezustand in Köln
  • Islamismus (Teil 1): Das Netzwerk der Hetzer
  • Salafisten: Hassprediger auf Kuschelkurs
  • Allah ist größer: Streit um den Ruf des Muezzin
  • Islamistischer Hassprediger: Nach Kundgebung in Frankfurt ausgewiesen
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Integration in Deutschland - Teil 2: Zwischen Scharia und Grundgesetz
  • Glauben bis in den Tod: Der oberbayerische Messias
  • Kruzifix-Krise: Das Kreuz mit dem Kreuz