Sarah Palin "unbesiegt"
Dokumentarfilm feiert Heldenmythos

15.06.2011 - Sarah Palin ist die heißeste Noch-Nicht-Kandidatin der Konservativen für die Präsidentschaftswahlen 2012. Dass sie das Zeug zur Präsidentin hat, soll "Undefeated" belegen: Der abendfüllende Dokumentarfilm über den Werdegang der Ex-Gouverneurin von Alaska kommt im Juli in die US-Kinos.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hollywood-Star: Javier Bardem wirbt für Schutz der Antarktis
  • Türkische Kurden zu Afrin: "Wir wollen die Menschen nicht sterben sehen"
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Virginia McLaurin feiert 109. Geburtstag: Zur Feier spielten die Harlem Globetrotters
  • Der Olympia-Tag im Video: Stolzes DEB-Team feiert Silber
  • Der Olympia-Tag im Video: Doppel-Gold und Silber im Teamspringen
  • Der Tag bei Olympia: Silber für Schempp, Gold für Hirscher
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Staatsbesuch in Südkorea: Kim Jong Uns joggende Bodyguards
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Türkischer Wahlkampf in Deutschland: "Nicht ob, sondern wie"