Schach WM 2018
"Man spürt die Kampfeslust"

10.11.2018, 10:44 Uhr - Die erste war schon eine denkwürdige Partie: Magnus Carlsen und Fabiano Caruana trennten sich nach einem langen Kampf mit einem Unentschieden. Dabei hatte einer die besseren Chancen. Die Videoanalyse von Großmeister Daniel King.
Hier finden Sie alles zur Schach-WM auf einen Blick.

Empfehlungen zum Video
  • Khedira über das DFB-Team: "Man spürt einen ganz großen Hunger"
  • Familienkutsche trifft Formel1: Renault Megane RS
  • Rassistischer Tweet: "Roseanne" wird abgesetzt und in Deutschland nicht ausgestrahlt
  • Suche aus der Luft: Drohne spürt vermisste 81-Jährige auf
  • Buzzer-Beater in der NBA: Sensationswurf in letzter Sekunde
  • Bundestrainer Löw über Sieg gegen Niederlande: "Haben die PS auf die Straße gekriegt"
  • Kerber-Frust in Miami: "Größte Drama-Queen aller Zeiten"
  • Testspiel in Porto: Brasilien enttäuscht gegen Panama
  • Kurioser Punktgewinn: Kyrgios schlägt Ass mit Unterhandaufschlag
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 90 Minuten: "Schluss mit den Alten - her mit den Neuen"
  • Nationalspieler zum Rassismus-Vorfall: "Mit viel Mut dagegen vorgehen"
  • Kurioser Torjubel: Torschütze stellt Anzeigetafel selbst um