Videoanalyse der Schach-WM
So lief die zehnte Partie zwischen Carlsen und Anand

21.11.2014 - Nach 32 Zügen endete die zehnte Partie der Schach-WM zwischen Herausforderer Anand und Titelverteidiger Carlsen mit einem Remis. Dem Norweger fehlt noch ein Sieg zur Titelverteidigung. Sehen Sie hier die Videoanalyse.

Mehr zu:

Zum Artikel

ChessBase
Empfehlungen zum Video
  • Schach-WM 2014: Carlsen verteidigt seinen Titel
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die neunte Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die achte Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die siebte Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die sechste Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die fünfte Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse zur Schach-WM: So lief die vierte Partie zwischen Carlsen und Anand
  • Videoanalyse Schach WM: So lief die dritte Partie
  • Schach-WM 2014: Analyse der zweiten Partie Carlsen vs. Anand
  • Schach-WM 2014: Videoanalyse der ersten Partie Carlsen vs. Anand
  • Extremsportler im Rollstuhl: "Das ist, als ob man stirbt"
  • Paragliding-Aerobatics: Sich mal richtig schön fallen lassen