Videoanalyse zur Schach-WM
Wie Carlsen im Schnellschach triumphierte

01.12.2016, 11:54 Uhr - Die Entscheidung ist gefallen: Magnus Carlsen hat seinen Schach-Weltmeistertitel verteidigt. Wie er Herausforder Sergej Karjakin besiegte, erklärt Großmeister Daniel King.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Schach-WM-Videoanalyse: "Caruana hat jetzt einen Vorteil“
  • Schach-WM in London: Carlsen hadert mit Eröffnung
  • Video-Analyse: "Das war Schach von hoher Qualität"
  • Schach-WM-Videoanalyse: „Carlsen hatte Angst um seine Läufer“
  • Schach-Videoanalyse: "Caruana spielte eine abenteuerliche Eröffnung"
  • Schach-WM in London: "Caruana scheint besser vorbereitet zu sein"
  • Schach WM 2018: "Man spürt die Kampfluft"
  • Partie gegen den Weltmeister: Schach matt in fünf Zügen
  • Simultan-Schach mit dem Weltmeister: Einer gegen zwölf
  • Videoanalyse zum Norway-Chess-Turnier: "Carlsen hat was zu beweisen"
  • Warriors-Sieg bei den Clippers: Cousins überzeugt bei Comeback
  • Bayerns erfolgreicher Rückrundenauftakt: "Unser Ziel ist es, Meister zu werden"