Videoanalyse zur Schach-WM
"Furchtbar gefährlich"

24.11.2016 - Magnus Carlsen steht unter Druck: Er liegt im Kampf um die Schach-Weltmeisterschaft gegen Herausforderer Sergei Karjakin zurück. Warum seine Initiative nicht aufging, erklärt Großmeister Daniel King.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Trump über Handelsstreit: "Die EU ist so schlimm wie China"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Bürgerfrust trifft US-Politiker: "Wir wurden furchtbar behandelt - von Leuten wie Ihnen"
  • US-Präsident Trump: "Die antisemitischen Drohungen sind furchtbar"
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • Gute Stimmung unter Gleichgesinnten: U21 will aufs nächste Level
  • Videoanalyse zur Schach-WM: Wie sich Carlsen aus der Bedrängnis befreite
  • Leipzig ohne Limit: Aufsteiger punktgleich mit den Bayern
  • Eberl warnt vor dem Projekt RB Leipzig: "Sie werden gefährlich"
  • Reform angenommen: So erklärt Piqué die Änderungen im Davis Cup
  • Marcelos Tricktreffer: Von hinterm Tor über den Innenpfosten rein