Schach-Kandidatenturnier in Berlin
Mamedjarow überrascht Routinier Kramnik

17.03.2018 - Shakhriyar Mamedjarow hat nach sechs Runden beim Kandidatenturnier mit Fabiano Caruana an der Spitze gleichgezogen. Er besiegte Wladimir Kramnik. Wie Mamedjarow einen letzten Mattrick des Exweltmeisters abwehren konnte, zeigt Daniel King in seiner Videoanalyse

Empfehlungen zum Video
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin 2018: Warum Aronjan den Sieg verschenkte
  • Schach-Kandidatenturnier: Wie Kramnik sich nach oben trickst
  • Videoanalyse zum Norway-Chess-Turnier: "Kramnik hatte einen schlechten Tag"
  • Von der Flut überrascht: Spektakulärer Hubschraubereinsatz
  • Videoanalyse zum Norway-Chess-Turnier: "Ein harter Kampf"
  • Videoanalyse zum Norway-Chess-Turnier: "Anand hat die Nerven verloren"
  • Schach-Kandidatenturnier: "Grober Fehler in Zeitnot"
  • Irgendjemand noch trocken? Buckelwal überrascht Touristenboot
  • Reingeplatzt: Ungeduldiger Vogel überrascht TV-Moderatoren
  • Nagelsmann gegen Ancelotti: Das Duell der Generationen
  • Joshua fordert Wilder: "Wenn er bereit ist, wir sind bereit"
  • Povetkin fordert Joshua: Schwergewichtsduell um vier WM-Titel