Selbstzweifel
Schalke hadert mit dem CL-Aus

14.03.2013 - Der FC Schalke hat die große Chance vertan, gegen Galatasaray Istanbul ins Viertelfinale der Champions League einzuziehen. Nie wäre das einfacher gewesen. Nun plagen die Mannschaft Selbstzweifel. Eine Erkenntnis ist die, dass es im Kader an Alternativen mangelt.

Empfehlungen zum Video
  • Neonazi-Konzerthochburg Themar: Der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • CL-Aus gegen Liverpool: Guardiola hadert mit dem Schiedsrichter
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"