Selbstzweifel
Schalke hadert mit dem CL-Aus

14.03.2013 - Der FC Schalke hat die große Chance vertan, gegen Galatasaray Istanbul ins Viertelfinale der Champions League einzuziehen. Nie wäre das einfacher gewesen. Nun plagen die Mannschaft Selbstzweifel. Eine Erkenntnis ist die, dass es im Kader an Alternativen mangelt.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Jens Keller: Lebenszeichen eines Unterschätzten
  • Kellers Debüt in der Königsklasse: "Es ist etwas ganz besonderes"
  • Schalkes Viertelfinaltraum geplatzt: "Wir haben es verbockt"
  • Zweifel an Drogba-Wechsel: Schalke legt Einspruch gegen Remis ein
  • Schalkes Talfahrt: Absturz eines Bayern-Jägers
  • Remis in der Champions League: Schalker Aufholjagd gegen Arsenal
  • Drogba und Sneijder: Die Könige von Istanbul
  • Hype am Bospurus: Wesley Sneijder unterschreibt bei Galatasaray
  • Schalke und die Champions League: Kampf um das Minimalziel
  • Königsblau überrascht sich selbst: Schalke holt Punkt bei Chelsea
  • Königsblau gegen königlich: Wie Schalke Real bezwingen will
  • Große Sorgen, großes Ziel: Schalke trotzt den Personalproblemen