Tanz mit dem Messer
Schamanenkult in Südkorea

29.06.2012 - Früher geschmäht, heute akzeptiert: In Südkorea erlebt der Schamanenkult einen Boom. Zwar leben in dem Land überwiegend Buddhisten und Christen. Aber viel entdecken die Bräuche der uralten Naturreligion wieder.

Empfehlungen zum Video
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Technische Winterspiele: Roboter-Slalom in Südkorea
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Vermeintliche Annäherung bei Olympia: "Nordkorea ist immer noch ein Unrechtsstaat"
  • Philippinischer Präsident: Duterte erzwingt Kuss vor Publikum
  • Olympische Winterspiele: Schlussfeier in Südkorea
  • Ganz mieser Scherz: Falsche Bombendrohung führt zu Flugzeug-Evakuierung
  • Drohnenvideo: Der größte Spiegel der Welt
  • Utopia auf Tahiti: Plan für eine autonome Inselnation