Schattenmänner zum Rapport
Obama gegen die Geheimdienste

05.01.2010 - Barack Obama nimmt sich die US-Geheimdienste vor. Der vereitelte Terror-Anschlag auf ein Flugzeug an Weihnachten zeigt: Die Koordination der Schattenmännern stimmt hinten und vorne nicht. Die Ursachen dafür liegen tiefer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Licht aus für Trump: Der Versprecher, die Ausrede, das Desaster
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Abschiedsgrüße an den Präsidenten: "Mein schönster Obama-Moment"
  • Obama in Berlin: "Es wird nicht mein letzter Besuch sein"
  • Ex-Präsident im Urlaub: Barack Obama lernt Kitesurfen
  • Last Christmas im Weißen Haus: Obama bringt Weihnachtsbaum zum Strahlen
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Angeblich geheime Nuklearwaffenentwicklung: Netanyahu wirft Iran Verstoß gegen Atom-Deal vor
  • Uno-Vollversammlung: Deutsche Delegation lauscht Trump amüsiert
  • Rede des US-Präsidenten vor der Uno: "Schwach, was Trump hier aufgeführt hat"