Unruhe beim HSV
Nach der Testspielpleite droht Pokalblamage

02.08.2013 - Nach der 0:4-Blamage gegen den Zweitligisten Dynamo Dresden ist die Unruhe zurück in Hamburg. Oliver Kreuzer sprach von einer "Katastrophe", Thorsten Fink versucht, die Wogen zu glätten. Aber "wir können uns nicht immer blamieren".

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • Separatistenführer in Haft: "Puigdemont könnte eine mildere Strafe erhalten"
  • Gefährliche Asteroiden-Flugbahn: Nasa erwägt Einsatz von Atomwaffen
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"