Schießerei im Schulbus
Schülerin in Miami getötet

21.11.2012 - In Miami, Florida ist ein dreizehnjähriges Mädchen im Schulbus erschossen worden. Der mutmaßliche Täter ist ein Fünfzehnjähriger. Er wurde noch im Bus festgenomnen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Zwei Tote bei Schießerei: Dramatische Szenen in US-Gericht
  • Blutbad auf Marinebasis: Schütze von Washington war offenbar Einzeltäter
  • Großeinsatz in Washington: Mehrere Tote bei Schießerei auf Marine-Stützpunkt
  • US-Schießtraining für Frauen: Eine Waffe für die Handtasche
  • Schießerei in Denver: 12 Tote bei "Batman"-Premiere
  • Denver: Schießerei bei "Batman"-Premiere
  • Jungen-Erziehungsheim in Florida: Vergewaltigt, verprügelt, verscharrt
  • US-Überwachungsvideo: Rentner schießt Räuber in die Flucht
  • Kriegstechnologie im Klassenraum: US-Schule testet "Schützen-Erkennungs-System"
  • Schüsse auf Flughafen Los Angeles: US-Polizei identifiziert mutmaßlichen Täter
  • Tödlicher Hinterhalt: Der Feuerteufel von Webster
  • Tödliche Verkehrskontrolle: Betrunkener schießt auf Polizisten