Schuldenkrise
Griechen-Defizit drückt Börsen ins Minus

03.10.2011 - Nachdem Griechenland am Sonntag eingeräumt hatte, die mit den Geldgebern vereinbarten Defizitziele in diesem und dem kommenden Jahr zu verpassen, verlor der Dax im frühen Handel bis zu vier Prozent.

Empfehlungen zum Video
  • "Achtung, Weeeeeelllleeeeeeeeeeeeee!": Dramatische Segler-Rettung vor kalifornischer Küste
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Nordpol: Marathon bei Minus 30 Grad
  • Massenkundgebung in Katalonien: 315.000 fordern die Freiheit von neun Separatisten
  • Nach Sensationssieg gegen Barca: "Wir wollen ins Finale"
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Diktator zeigt sich in Ost-Ghuta: Im Auto mit Assad
  • Notfall in Amsterdamer Innenstadt: Rettungsflieger landet auf schmaler Brücke
  • Weihnachtsinseln: Massenwanderung der Babykrebse
  • Deutsche Bank: Tausende Stellen werden gestrichen
  • Wirtschaftsmacht China: Die Angst vor dem roten Drachen