Comeback einer Boxerin
Schussopfer Rola El-Halabi steigt wieder in den Ring

10.01.2013 - Rola El-Halabi zeigt ihre Schlaghand, die Hand, in die ihr Stiefvater am 01. April 2011 schoss. Er schoss ihr zudem in den linken Fuß und das rechte Knie. Ihr Comeback ist mehr als nur ein normaler Boxkampf. Sie kämpft sich zurück ins Leben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Heiratsantrag beim Tandemsprung: Flugzeuge im Bauch
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Karneval in Zahlen: Das eitle Geschlecht
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"