"Schwarze Fahne und Umweltschutz"
Ein Nachbar über den verhafteten Terror-Verdächtigen Andre E.

24.11.2011 - Im brandenburgischen Grabow hat die Bundesanwaltschaft den mutmaßlichen Terrorhelfer Andre E. verhaften lassen. Polizisten durchsuchten das Anwesen seines Zwillingsbruders, der für die NPD aktiv sein soll. Ein Nachbar spricht über seine Beobachtungen, eine schwarze Fahne und Reden auf dem Hof. Mehr zur Neonazi-Terrorzelle am Sonntag um 22.45 Uhr im SPIEGEL TV Magazin bei RTL.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Neonazi-Aufmarsch: Krawall in Hamburg
  • Rechter Terror: Hinweise auf weitere Anschläge
  • Menschenverachtend, zynisch, krude: Das Bekennervideo der braunen Zelle
  • Streit um "rechte" Kleidung: Dresscode für Berliner Polizisten
  • Guerilla-Spendenlauf in Wunsiedel: Nazis sammeln Geld gegen Nazis
  • Anti-Nazi-Protest in Hamburg: Pfefferspray, Wasserwerfer und Sitzblockaden
  • Protest gegen Nazi-Gedenkmarsch: Dresden zeigt Flagge
  • Verfassungsschutzbericht: Anstieg politisch motivierter Straftaten
  • Nazi-Demo in Dresden: Brauner Spuk am Bombennacht-Gedenktag
  • Neonazi-Drama "Kriegerin": Marisa, 20, rechtsradikal
  • Brandanschlag von Solingen: Die Opfer
  • Brandanschlag von Solingen: Der Attentäter Christian R.