Experiment
Forscherin simuliert Schwarzes Loch in der Badewanne

27.08.2017 - Physikfans sollten das Badewasser einlassen: Eine deutsche Forscherin hat bewiesen, dass sich am Strudel des abfließenden Wassers Phänomene beobachten lassen, die sonst nur in der Nähe von Schwarzen Löchern vorkommen.

Empfehlungen zum Video
  • Reaktion auf Atomtest: Südkorea simuliert Raketenangriff auf Nordkorea
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Geschlechter: "Pink stinkt!"
  • Geschlechter: "Pink stinkt!"
  • Hobbytüftler: Mit der fliegenden Badewanne zum Bäcker
  • Roboter mit Drohnenkopf: Leichtfüßig in die Zukunft
  • Klimakiller Methan: Neues Futter soll Kühe weniger rülpsen lassen
  • Schweden: Nobelpreis für Chemie geht an drei Proteinforscher
  • Versuchs-Tsunami in der Kiesgrube: The Big Splash
  • Mechanische Kakerlake: Der schwimmende Laufroboter
  • Aus der Antike: 58 Schiffswracks in der Ägäis entdeckt