Schwefelsäure zum Badreinigen
Terrorverdächtige Islamisten frei

07.11.2011 - Vor zwei Monaten waren der Deutsch-Libanese Samir M. und der Palästinenser Hani N. verhaftet worden. Tatvorwurf: "Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat." Monatelang hatte die Staatsschutzabteilung der Berliner Polizei ermittelt. Vor elf Tagen wurden die Verdächtigen aus der Haft entlassen. (06.11.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Attentäterin wider Willen: Islamisten entführen Mädchen
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Deso Dogg: Vom Gangsta-Rapper zum Islamisten
  • Deutsche IS-Kämpfer: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Islamisten
  • Bonner Bombenanschlag: Verdächtige Islamisten
  • Bürgerkrieg in Syrien: Uno-Gesandter will Islamisten aus Aleppo geleiten - persönlich
  • Terrorverdacht: Spezialkräfte durchsuchen Islamisten-Wohnungen in Berlin
  • Geiselnahme in Kenia: Militäreinsatz gegen Islamisten
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Kostenlose Massenuntersuchung in den USA: Zum Zahnarzt in die Turnhalle
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz