Schwefelsäure zum Badreinigen
Terrorverdächtige Islamisten frei

07.11.2011 - Vor zwei Monaten waren der Deutsch-Libanese Samir M. und der Palästinenser Hani N. verhaftet worden. Tatvorwurf: "Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat." Monatelang hatte die Staatsschutzabteilung der Berliner Polizei ermittelt. Vor elf Tagen wurden die Verdächtigen aus der Haft entlassen. (06.11.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Schlangenblut trinken, Skorpione essen: Dschungeltraining für US-Militärs
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Nach Festnahme von Afroamerikanern: Starbucks-Chef entschuldigt sich
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Dramatisches Video: Flugzeug verliert Teile des Triebwerks
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.