Wiesenwellness
Schweizer Forscher kraulen Kälber

19.04.2012 - Massage mindert Menschenscheu: Schweizer Forscher haben Kälber an den Tagen nach der Geburt für einige Minuten gestreichelt. Das kurze Kraulen hat den Wissenschaftlern zufolge nachhaltige Folgen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Der BSE-Streit
  • Drama in fünf Akten: Die Geschichte der klemmenden Kuh
  • Waschen, scheren, föhnen: Der Kuhfriseur
  • Prognose: BA-Chef erwartet massiven Jobabbau
  • Buhlen mit dem Stimmvieh: Der CDU-Coup mit der Kuh
  • Die Milch macht's: Hochleistungskühe als Exportschlager
  • Seltenes Ritual: Inder lassen sich von Kühen überrennen
  • Kuhjagd: Yvonne ist nicht zu fassen
  • Bass-Massage: Musik-Weste zum Durchkneten
  • Zwei-Klassen-Impfung? Streit um Extra-Impfstoff für Politiker
  • Lock-Stier Ernst: Er soll Problemkuh Yvonne einfangen
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 1