Hoffnung für Gelähmte
Forscher heilen Wirbelsäule von verletzten Ratten

31.05.2012, 15:45 Uhr - Die Studie weckt Hoffnungen: Schweizer Wissenschaftlern ist es gelungen, einer wegen einer Wirbelsäulenverletzung gelähmten Ratte wieder das Laufen beizubringen. Ist das Verfahren auf Menschen übertragbar?

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor der US-Atlantikküste: Riesiges Korallenriff entdeckt
  • Brutpflege: Auch Spinnen säugen ihren Nachwuchs
  • Schutz vor Klimawandel: Forscher schlagen Mauer um Antarktis-Eis vor
  • Autonome Boote: Fähren der Zukunft
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Kosmische Strahlung: Forscher entdecken Quelle von Geisterteilchen
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Forschung: Ratte im Röntgenfilm
  • Fernbus verunglückt - viele Verletzte: A19 bei Rostock
  • Weltraum-Video: Alexander Gerst filmt Sojus-Flug
  • Überraschende Entdeckung: Geckos können übers Wasser "gehen"
  • Geologische Kuriosität in Kalifornien: Schlammgeysir bedroht Bahnstrecke