Xherdan Shaqiri
Ein Straßenfußballer beim FC Bayern

16.07.2012 - Er hat dass, was der FC Bayern nicht hat: im vergangenem Jahr Titel gewonnen. Neuzugang Xherdan Shaqiri soll in München den etablierten Spielern Ribery und Robben Druck machen und zudem die Stimmung auflockern.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Bayern-Niederlagen gegen Real: Mal war's der Schiri, mal die Taktik
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Markus Söder am Ziel: "Das Bierzelt ist physisch und psychisch eine Herausforderung"
  • Kovac-Wechsel: Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"
  • Das Allerletzte des 29. Spieltags: Kein Grund zum Jubeln
  • Bayerns Meistertitel: Heynckes dankt Carlo Ancelotti
  • Emotionaler Rummenigge auf dem Bankett: "Wir hatten Real am Abgrund"
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"