Schwere Überschwemmungen in Thailand
Fluten bedrohen Weltkulturerbe

07.10.2011 - Seit Mitte Juli kämpft Thailand gegen schwere Überschwemmungen. Über 240 Menschen starben, tausende Thailänder mussten bereits ihre Häuser verlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Starkregen in Maryland: Flut reißt Autos mit
  • Land unter: Rohrbruch sorgt für Drei-Meter-Hochwasser
  • Sturmflut: Riesenwellen überfluten Restaurant
  • Philippinischer Präsident: Duterte erzwingt Kuss vor Publikum
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Bodycam-Video: US-Polizist fährt Flüchtigen um
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Speedboat-Unfall: Fahrer wird aus Rennboot geschleudert
  • Wie im Bond-Film: Skipper gelingt 007-Stunt
  • Webvideos der Woche: Das könnte teuer werden....