Schwere Überschwemmungen in Thailand
Fluten bedrohen Weltkulturerbe

07.10.2011 - Seit Mitte Juli kämpft Thailand gegen schwere Überschwemmungen. Über 240 Menschen starben, tausende Thailänder mussten bereits ihre Häuser verlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Video aus Texas: TV-Reporter rettet Mann aus Fluten
  • Brückeneinsturz in China: Autofahrer rettet sich aus Fluten
  • Rettung in letzter Minute: Am Seil aus den Fluten
  • Die besten Web-Videos 2011 (9): Soldaten steuern mit Absicht in "Irenes" Fluten
  • Überschwemmungen in Australien: Baby mit Helikopter aus Fluten gerettet
  • Zerstörtes Weltkulturerbe in Mali: Prozess gegen Islamisten
  • Ruinen von Palmyra: Drohnenaufnahmen dokumentieren Zerstörung
  • IS aus Palmyra vertrieben: Erste Bilder der zerstörten Oasenstadt
  • Weltkulturerbe zerstört: Feuer im Basar von Aleppo
  • SPIEGEL TV Online: Der Wochenrückblick
  • Webvideos der Woche: Wo kommen denn die ganzen Otter auf einmal her?
  • Pilgerstätte in Lhasa: Tibetisches Heiligtum von Feuer zerstört