Moderne Schwertkämpfer
"Kampfsport muss weh tun"

05.04.2015 - Yoga kann ja jeder - der neue Trendsport heißt Schwertkampf. Stattliche anderthalb Kilo wiegt die Waffe, fürs Training gilt: Mit dem Partner kämpfen, nicht gegen ihn. Was anmutig aussieht, ist Schwerstarbeit.

Empfehlungen zum Video
  • Copa Libertadores: Dudu-Gala in São Paulo
  • Box-WM Wilder gegen Fury: Viel Ballyhoo und ein K.o.-Versprechen
  • Klopp nach Liverpool-Pleite in Neapel: "Die Leistung ist klar mein Fehler"
  • Buhrufe und Scholes-Kritik: Mourinho gibt sich gelassen
  • Bayern auch gegen Ajax ohne Sieg: "Haben einen glücklichen Punkt geholt"
  • Big-Wave-Surfen: Brasilianerin knackt Frauen-Weltrekord
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: "Elf Spurs gegen einen Messi"
  • Erste Presskonferenz in London: Boxweltmeister Wilder und Fury geraten aneinander
  • Herzog von Cambridge auf Afrikareise: Prinz William "zeigt seine Fußballkünste"
  • Das Alllerletzte vom 6. Spieltag: Ein Versprecher, ein Patzer und ein gnädiger Vermieter
  • NBA-Basketball: Prügelei bei Heimdebüt von LeBron James
  • Chinese Super League: Ein Eigentor der Extraklasse