Moderne Schwertkämpfer
"Kampfsport muss weh tun"

05.04.2015, 17:29 Uhr - Yoga kann ja jeder - der neue Trendsport heißt Schwertkampf. Stattliche anderthalb Kilo wiegt die Waffe, fürs Training gilt: Mit dem Partner kämpfen, nicht gegen ihn. Was anmutig aussieht, ist Schwerstarbeit.

Empfehlungen zum Video
  • Golden State stellt NBA-Rekord auf: 51 Punkte in zwölf Minuten
  • Deutschland verpasst Sieg gegen Frankreich: "Das war finalreif"
  • DHB nur Remis gegen Russland: "Rückschlag? Es ist ein kleiner Dämpfer"
  • Deutschlands nächste Gegner bei der Handball-WM: "Das sind europäische Kaliber"
  • Paris hakt Pokal-Blamage ab: Draxler mit toller Vorarbeit und bemerkenswertem Interview
  • Zweites Spiel, zweiter Sieg: "Ein ziemlich gelungener Auftakt"
  • NFL-Playoff-Analyse: Alte weiße Männer
  • Reaktionen auf den WM-Auftaktsieg: "Die Atmosphäre verursacht Gänsehaut"
  • Rallye Dakar 2019: Durch den Sand von Peru
  • Menschlicher Bob: Auf Kufen durch den Eiskanal
  • Thomas Müller zu Ribéry-Ausraster: "Er kann sich eben nicht so kontrollieren"
  • NFL-Playoff-Analyse: "Das spannendste Team im Football"