Kopf und Kragen riskiert
Protestler stoppt Ruderregatta

08.04.2012 - Ein Schwimmer hat auf der Themse eine traditionsreiche Ruderregatta gestoppt. Es soll sich um eine Protestaktion gegen Elitebildung handeln. Bei dem Rennen waren die Universitäten Oxford und Cambridge gegeneinander angetreten.

Empfehlungen zum Video