Kopf und Kragen riskiert
Protestler stoppt Ruderregatta

08.04.2012 - Ein Schwimmer hat auf der Themse eine traditionsreiche Ruderregatta gestoppt. Es soll sich um eine Protestaktion gegen Elitebildung handeln. Bei dem Rennen waren die Universitäten Oxford und Cambridge gegeneinander angetreten.

Empfehlungen zum Video
  • Video zeigt ungewöhnliche Verfolgungsjagd: Autofahrerin stoppt rasenden Polizisten
  • Kopfloses Rumgeruder: Regatta endet im völligen Chaos
  • Proteste gegen Homo-Ehe: Krawalle bei Massendemo in Paris
  • Milwaukee: Krawalle nach tödlichen Polizeischüssen
  • Anti-Ukip-Demo: Proteste vor Brexit-Referendum
  • Nackt und Anti: Protestler lassen Hüllen fallen
  • Castor-Transport: Zwischenziel nach langer Blockade erreicht
  • Erste Festnahmen: Straßenproteste gegen Klimagipfel beginnen
  • WM-Studio Stenger (4): Wie stoppt man Ronaldo, Arne Friedrich?
  • Erschossener US-Teenager: Hollywood stoppt Komödien-Trailer
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg
  • Chemie-Unterricht per Videoschalte: "Eine ganz schöne Herausforderung"