Kopf und Kragen riskiert: Protestler stoppt Ruderregatta
SPIEGEL ONLINEV1.1

08.04.2012 - Ein Schwimmer hat auf der Themse eine traditionsreiche Ruderregatta gestoppt. Es soll sich um eine Protestaktion gegen Elitebildung handeln. Bei dem Rennen waren die Universitäten Oxford und Cambridge gegeneinander angetreten.