Schwuler Boxer
Coming Out im Ring

25.10.2012 - Nachdem Orlando Cruz Anfang Oktober verkündet hatte, er sein ein "stolzer, schwuler Mann", steigt der Vierte der WBO-Weltrangliste im Federgewicht wieder in den Ring. Und er gewann seinen ersten Kampf und wurde gefeiert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Musikdoku "Anne Clark - I'll Walk Out Into Tomorrow": Ikone der Musikgeschichte
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Heiratsantrag beim Tandemsprung: Flugzeuge im Bauch
  • Attentäter von Florida: Mit "Uber" zur Bluttat, danach zu Mc Donald´s
  • Schnipp schnipp, hurra: Deutschland ist Weltmeister
  • Liebesdrama "Call Me By Your Name": Sommerhitze mit Gefühlswallungen
  • Coming-Of-Age-Drama "Beach Rats": "Ich weiß nicht, was mir gefällt."
  • Häftlingsaufstand in Venezuela: 68 Tote, Angehörige protestieren
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"