"SeaOrbiter"
Hightech für die Hochsee

26.06.2012 - Der "SeaOrbiter" des französischen Architekten Jacques Rougerie soll ein Forschungszentrum mitten im Ozean werden - und eine perfekte Unterwasser-Utopie. Mit dem Bau soll bereits in diesem Jahr begonnen werden.

Empfehlungen zum Video
  • Hochsee-Rennen: Luxusliner gegen Trimarane
  • Testfahrt der USS Gerald Ford: Der 13-Milliarden-Dollar-Träger
  • Citroen Berlingo: Quadratisch, praktisch, gut
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • 70 Jahre Israel: "Erstaunlich, dass wir immer noch hier sind"
  • Überwachung in China: Dusche für Verkehrssünder
  • Raumfahrt: Forscher wollen Weltraumschrott mit Harpunen jagen
  • Hightech: Drohne enteist Windräder
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Äußerst seltene Aufnahmen: "Migaloo", der weiße Wal
  • "Parker Solar Probe": Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet
  • Perseiden: Was sie über den Sternschnuppen-Regen wissen sollten