40 Jahre in der Wildnis
Vater und Sohn lebten seit Vietnamkrieg im Dschungel

09.08.2013 - In Vietnam wurden tief im Urwald ein 82-Jähriger und sein Sohn gefunden. Sie haben dort offenbar Jahrzehnte gelebt, seit der Vater im Krieg in den Wald geflohen war.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Schlangenblut trinken, Skorpione essen: Dschungeltraining für US-Militärs
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Australien: "Flitzer"-Känguru stört Fußballspiel
  • Wie im Bond-Film: Skipper gelingt 007-Stunt
  • Webvideos der Woche: Das könnte teuer werden....