Selbstanzeige leicht gemacht
Das kleine Steuerbetrüger-Einmaleins

08.02.2010 - Als Sünder sollte man nicht so lange warten, bis die Steuerfahndung vor der Tür steht. Man sollte auch der Versuchung wiederstehen, sein Schwarzgeld im Kofferraum aus der Schweiz zu schmuggeln. Und auf Frau Merkel sollte man auch nicht schimpfen. Die ist klamm bei Kasse und deshalb zu Recht scharf auf die gebunkerten Millionen. Eine Selbstanzeige ist der einzig richtige Weg. (07.02.2010)

Empfehlungen zum Video