Nahost-Konflikt
Trump will Jerusalem als Hauptstadt anerkennen

06.12.2017 - Trumps anstehende Erklärung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, stößt international auf Kritik. Die Entscheidung könnte die Stabilität der ganzen Region gefährden. 

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Trumps Jerusalem-Entscheidung: "Er kriegt neben der Kritik auch viel Applaus"
  • Jerusalem als Hauptstadt Israels: "Ich fürchte, dass es ein Aufflammen der Gewalt gibt"
  • Trumps Jerusalem-Entscheidung: Generalstreik der Palästinenser
  • Nach Jerusalem-Entscheidung: Trump wünscht "besonders besonderes Chanukka"
  • Jerusalem: Angst vor Aufstand nach Kleinbus-Attentat
  • Mutmaßlicher Rachemord: Straßenschlachten in Jerusalem
  • Polizeibrutalität in Jerusalem: Video sorgt für Wut und Entsetzen
  • Jerusalem-Demo in Berlin: "Mein Herz, mein Boden, mein Blut ist Palästina"
  • Gazastreifen: Zwei Tote nach israelischem Luftangriff
  • Nahost-Konflikt: 14 Tote bei neuen Luftangriffen auf Gaza
  • Vorwürfe gegen Israels Armee: Das Rätsel um die Todesschüsse von Beitunija
  • Blutiger Sonntag in Nahost: Israel dementiert Entführung eines Soldaten durch die Hamas