Sexy Jazz
US-Sängerin Melody Gardot

28.04.2009 - Die US-Amerikanerin Melody Gardot war die Singer-Songwriter-Entdeckung des vergangenen Jahres. Nun hat die 24-Jährige ihr zweites Album veröffentlicht und ist eine selbstbewusste Jazzsängerin geworden. Ihre Karriere begann mit einer Musiktherapie, die sie nach einem schweren Unfall machte.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Hugh Masekela: Jazzlegende und Anti-Apartheidskämpfer
  • Festnahme: KZ-Gedenkstätten-Schänder verhaftet
  • National Randsom: Elvis Costellos neues Album
  • Mathe und Musik: Die Sängerin Anna Depenbusch
  • Erdbeben: Angst vor Mayon-Ausbruch steigt
  • Sängerin Ingrid Michaelson: Cinderella im Musik-Zirkus
  • Tour der Stars von gestern: Anti-Aging auf der Bühne
  • Indie-Pop: Franz Ferdinand mit neuer Single zurück
  • Der 50-Jahre-Trip: Abschiedstour von Grateful Dead
  • iPhones statt Instrumente: Internet-Ruhm für Rockband
  • Debüt-Album von Laing: Hellwach in die Nacht
  • Polen: Schriftzug-Diebe keine Neo-Nazis