Nach 13 Tagen im All
Chinas Raumfahrer sicher gelandet

29.06.2012 - Nach 13 Tagen im All sind die drei chinesischen Taikonauten sicher wieder auf der Erde gelandet. Sie werden nun gefeiert, die politische Führung ist zufrieden.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Raum-Labor "Himmelspalast": China gelingt erstmals manuelles Andocken
  • Chinas Weltraum-Offensive: Feng Shui im "Himmelspalast"
  • Physikstunde aus dem Weltall: Chinesische Astronautin unterrichtet Schüler
  • Aus für Spaceshuttle: "Discovery" auf letzter Mission
  • Mission zur Venus: Japan startet solarbetriebene "Weltraum-Yacht"
  • Tai-Chi im All: Chinesische Astronautin macht sich locker
  • "Grail"-Mission: Nasa filmt die Mondrückseite
  • Chinesische Raumstation: "Himmelspalast" startbereit
  • Science oder Fiktion? Traktorstrahl als Staubsauger fürs Weltall
  • Star Trek: Mit Captain Kirk zu den Anfängen
  • Mondmission der Amateure: Nach Feierabend ins All
  • Pleitestart: Billig-Rakete explodiert nach drei Minuten