Sieg der Vernunft
200. Geburtstag von Charles Darwin

12.02.2009 - Kraken und Regenwürmer: Auf seinen Reisen sammelte Charles Darwin alles was ihm in die Finger kam. Aus den vielen gesammelten Arten leitete er die Evolutionstheorie ab. Zu seinem 200. Geburtstag stellt das Naturkundemuseum in Berlin seine Fundstücke aus.

Empfehlungen zum Video
  • Testflug im Video: Russisches Amphibienflugzeug Be-200
  • 100 Jahre Frank Sinatra: Geburtstag einer Legende
  • Mit "Beulen und Dellen": Obama feiert 50. Geburtstag
  • Im Archiv vergessen: Älteste Dickens-Verfilmung von 1901 entdeckt
  • Charles Dickens 200. Geburtstag: Matthias Matussek sucht in London den modernen Oliver Twist
  • Fetter Glücksbringer: Chinesen mästen Hausschwein auf 200 Kilo
  • Flüchtlingsdrama: Hunderte Menschen im Mittelmeer ertrunken?
  • Opel Astra Sports Tourer: Die Kombivariante des Opel Astra
  • Vor 30 Jahren: Die Albtraum-Hochzeit von Charles und Diana
  • Dutzende Verletzte: 200 Flüchtlinge stürmen Grenzzaun in Ceuta
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Ziemlich beste Freunde: Äffchen und Hündin sind unzertrennlich