Nach dem Singapur-Gipfel
Nordkoreanische Medien feiern Treffen

13.06.2018 - Nach dem Trump-Kim-Gipfel sind die nordkoreanischen Staatsmedien des Lobes voll für Kim Jong Un. Doch nicht nur Nordkorea weiß, wie Propaganda funktioniert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gipfel in Singapur: So verlief das Treffen zwischen Trump und Kim
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Historischer Gipfel in Singapur: Trump und Kim einigen sich auf Vereinbarung
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein
  • +++ Livestream +++: Aktuelle Stunde zur Flüchtlingspolitik