Smogalarm in Peking
"Dem Feinstaub kann niemand entkommen"

03.01.2017, 14:26 Uhr - Ein eindrucksvolles Zeitraffer-Video zeigt, wie Peking in nur 20 Minuten von einer Smogwolke eingehüllt wird. SPIEGEL-Korrespondent Bernhard Zand erklärt, warum der Feinstaub zum Alltag in China gehört - und wie sich das auf die Psyche der Menschen auswirkt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • US-Überwachungsvideo: Mann springt in Krokodilgehege - und wird attackiert
  • Albtraum auf US-Highway: Pickup-Fahrer rammt Auto - vier Mal
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhüter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Silvester in Zahlen: Sekt für 1,6 Milliarden Euro
  • Prototyp aus dem 3D-Drucker: Aus diesem Reifen ist die Luft raus
  • Knapp entkommen: Erdrutsch auf den Philippinen
  • Wie Spielzeug-Waggons: Zug entgleist und rutscht in Fluss
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Istanbul: Hauseinsturz nach starken Regenfällen
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Video zur Blutmondfindsternis: Wann, wie, weshalb?
  • Naturphänomen in Maine: Was steckt hinter dem Eiskreis?