Flucht nach Guatemala
Polizei nimmt Software-Guru McAfee fest

06.12.2012 - John McAfee wollte in Guatemala Asyl beantragen. Doch nur wenige Stunden nach seiner Ankündigung sitzt der Software-Millionär in Haft: Die Polizei in dem mittelamerikanischen Land hat den 67-Jährigen festgenommen. Er habe gegen das Einwanderungsgesetz verstoßen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • McAfee in Guatemala: Software-Guru ins Krankenhaus eingeliefert
  • Polizeivideo veröffentlicht: IOC-Funktionär Hickey im Morgenmantel abgeführt
  • Italien: Zweitgefährlichster Mafiaboss geschnappt
  • Überwachungsvideo: Mutmaßlicher "Porno-Killer" Magnotta in Berlin festgenommen
  • Festnahme mit Folgen: Hilfssheriff attackiert Ex-Sheriff
  • Proteste: Mussawi-Anhänger demonstrieren wieder
  • Terrorgefahr: Zugriff auf dem Köln-Bonner Flughafen
  • George Michael: Mit Drogen auf dem Klo erwischt
  • Naomi Campbell: Nach Wutausbruch in Polizeigewahrsam
  • Entführter Deutscher: Erste Festnahmen
  • Bombenverdacht in Brüssel: Mann in Einkaufszentrum verhaftet
  • Heldenhafter Aushilfs-Cop: Kickboxer unterstützt Polizistinnen