Solo-Rudern extrem
Von Australien nach Neuseeland

15.03.2010 - Der 25jährige Neuseeländer Shaun Quincey hat es geschafft: Als erster Mensch überhaupt bewältigte er die Tasmanische See zwischen Australien und Neuseeland alleine in einem Ruderboot. Ähnliches war vor 33 Jahren seinem Vater gelungen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Virale "No mobile"-Kampagne: Neuseeland setzt auf Zärtlichkeit
  • Erdbeben in Neuseeland: Kühe auf Grasinsel gestrandet
  • Epizentrum bei Christchurch: Schweres Erdbeben in Neuseeland
  • Amateurvideo: Erdbeben sorgt für Steilküsten-Abbruch in Neuseeland
  • TV-Doku "Abenteuer Neuseeland": Neuanfang am anderen Ende der Welt
  • Polizistenmord in Neuseeland: Mörder verschanzt sich im Haus
  • America´s Cup: Neuseeland souverän
  • America's Cup: Team Neuseeland kentert spektakulär
  • Kirche des fliegenden Spaghettimonsters: Neuseeland feiert Nudel-Ehe
  • Bergsteiger rettet sich selbst: "Ich dachte, du musst was tun."
  • Der Tag bei Olympia: Silber für Schempp, Gold für Hirscher
  • Der Olympia-Tag im Video: Rekorde, Sensationen und Tränen