Grubenunglück Türkei: Was bei einer Kohlenmonoxid-Vergiftung passiert
SPIEGEL ONLINE

15.05.2014 - Für die noch eingeschlossenen Kumpel im Kohlebergwerk Soma besteht kaum noch Hoffnung. Mindestens 282 Menschen starben bei dem Grubenunglück, vermutlich an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Im türkischen Fernsehen war sogar mitunter von einem "süßen Tod" die Rede. Stimmt das? Von Medizinkorrespondent Christoph Specht.

Zum Artikel