"Sorry Guys,..."
Obamas Teleprompter gibt den Geist auf

14.07.2009 - Nützlich sind sie schon, die transparenten, beidseitig am Podium aufgestellten Glas-Teleprompter zum Ablesen der Redetexte. Aber nur, wenn sie auch funktionieren.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Ein Amerikaner in Paris: Obama in Öl
  • Antrittsrede im O-Ton (1): Obamas bewegende Worte
  • Transatlantikerin Merkel: Von wegen "German Sonderweg"
  • Obama zu Nahost (engl.): "Ende der Hamas-Gewalt und der israelischen Siedlungen!"
  • Obama in Kairo (engl): "Ich werbe für einen Neuanfang!"
  • Antrittsrede im O-Ton (2): Obama betont US-Führungsanspruch
  • Heikle Mission: Obamas Türkei-Besuch
  • Joes Power-Nap: US-Vize Biden verschläft Obamas Rede
  • Obama ante portas: Washington D.C. ist bereit
  • Tiefer Fall: Panne bei Obama-Rede
  • Tag der Freude: USA feiern den Tod von Bin Laden
  • Strauss-Kahn unter Beobachtung: Selbstmordgefährdet in U-Haft
  • Videoanalyse zum US-Präsidenten: "Obama steht vor einem hässlichen letzten Amtsjahr"