Funksprüche vor Boeing-Notlandung
"Entschuldigung, Sie sagten, es gebe ein Loch?"

19.04.2018, 11:53 Uhr - Nach einer Triebwerksexplosion musste eine Southwest-Airlines-Maschine in Philadelphia notlanden. Jetzt wurden die dramatischen Funksprüche zwischen Pilotin und Flugsicherheit veröffentlicht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flug Southwest 1380: Passagier filmt Notlandung
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Rodeln in Pyeongchang: Besser als der Hackl-Schorsch?
  • Loch in der Cockpitscheibe: Airbus muss in China notlanden
  • Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch: Querschläger aus dem Eis
  • Experiment: Forscherin simuliert Schwarzes Loch in der Badewanne
  • Interview mit Nowitschok-Opfer: "Auch ich hatte das Zeug an den Händen"
  • Nach 12 Stunden: Junge aus Abwassersystem gerettet
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Unterwasservideo: Krabbe kämpft gegen Kamera