Space-Kamera
Per Low-Budget-Ballon in die Stratosphäre

03.02.2011 - Zum Preis von nur 400 Euro gelang es zwei Studenten aus Sheffiled, spektakuläre Bilder in der Stratosphäre zu machen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Dunkler Gigant: Jüngstes Schwarzes Loch entdeckt
  • Roter Riesenstern "XX Tri": Zeitraffer zeigt Sternflecken außerhalb des Sonnensystems
  • Schlechtes Timing: Klo auf der ISS kaputt
  • Stern an Stern: Infrarotaufnahmen offenbaren Sternenmeer
  • Unsichtbare Explosionen: Rätsel um Gammastrahlenausbrüche gelöst
  • Start in Florida: US-Luftwaffe testet mysteriösen Weltraumgleiter
  • Größtes Himmelsbild: Forscher fotografieren das gesamte Firmament
  • Astronom Tycho Brahe: Der Supernova-Entdecker
  • Mars-Mysterium: Forscher lösen das Rätsel der wandernden Steine
  • Mit dem One-Way-Ticket ins All: Wer fliegt auf den Mars?
  • Mission erfüllt! Discovery dockt von ISS ab
  • Robonaut: R2 fliegt ins All