Jusos gegen Schulz
"Nie, nie, nie wieder GroKo!"

17.01.2018, 07:14 Uhr - Genau das skandieren die Jusos vor einem Hotel in Düsseldorf, in dem Martin Schulz die Delegierten der mächtigen NRW-Landesgruppe vom Gegenteil überzeugen will. Wenige Tage vor dem SPD-Sonderparteitag sind die Fronten verhärtet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 100-Tage-Bilanz der GroKo: "Gibt es noch eine Union in 100 Tagen?"
  • Koalitionsvertrag: Künstliche Intelligenz untersucht Groko-Vertrag
  • Groko-Steit in der SPD: Kampf um die Basis
  • Kevin Kühnert zum GroKo-Vertrag: "Das ist ärgerlich"
  • Klausurtagung in Meseberg: GroKo übt Geschlossenheit
  • Einigung in GroKo-Verhandlungen: "Es ist ein guter Morgen!"
  • GroKo-Gespräche: Merkel fordert von beiden Seiten "schmerzhafte Kompromisse"
  • Trotz Einigung im Fall Maaßen: "Ein Scheitern der GroKo ist angelegt"
  • Lacher bei GroKo-Pressekonferenz: Heimatmuseum und Bier für Putin
  • Pressekonferenz der GroKo-Partner: "Eine Große Koalition für die kleinen Leute"
  • Videoanalyse: Was das Votum für May bedeutet
  • US-Gericht: Trumps Ex-Anwalt Cohen zu drei Jahren Haft verurteilt