Spektakuläre Bilder
Heißluftballon-Festival zelebriert Schwebendes

03.10.2011 - n Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico hat das weltweite größte Festival von Heißluftballons begonnen. Bei perfektem Herbstwetter und guten Luftverhältnissen startete die Schau mit einem Weltrekord: 345 Ballons gingen innerhalb von nur einer Stunde in die Luft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Königlicher Rummel: Wie Real den Neuzugang Isco zelebriert
  • US-Militär will "Star Wars"-Technik: Schwebemotorrad fürs Schlachtfeld
  • Dramatisches Amateurvideo: Heißluftballon-Crash in den USA
  • In elf Tagen um die Welt: Konjuchows Ballonfahrt
  • Heißluftballon im Tiefflug: Wo ist hier der nächste Landeplatz?
  • Vor Perus Küste: Heißluftballon stürzt ins Meer
  • Australier hebt ab: Halbmarathon im Heißluftballon
  • Spektakel in Melbourne: Notlandung auf dem Wasser
  • Raserei, Schlangengift und Magie: Spirituelles Tattoo-Festival in Thailand
  • Grandiose Lichtinstallationen: "Vivid"-Festival in Sydney
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat