Spektakuläre Bilder
Heißluftballon-Festival zelebriert Schwebendes

03.10.2011 - n Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico hat das weltweite größte Festival von Heißluftballons begonnen. Bei perfektem Herbstwetter und guten Luftverhältnissen startete die Schau mit einem Weltrekord: 345 Ballons gingen innerhalb von nur einer Stunde in die Luft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • Verfolgungsjagd am Times Square: Mercedesfahrer rammt US-Cop
  • Staatsbesuch am Golf: Donald Trump beim Säbeltanz im saudischen Königshaus
  • Ein bisschen Frieden: Maradona zaubert, Totti zelebriert
  • Himalaya-Dorf in Indien: Lebensgefährlicher Schulweg mit der Käfig-Seilbahn
  • Wildpinkler an der Seine: Paris echauffiert über Freiluft-Urinal
  • Ryanair-Streik: Passagieren zeigen Verständnis für Piloten
  • Dürre legt Ruinen frei: Atlantis am Edersee
  • 108 Meter in die Tiefe: Größter künstlicher Wasserfall der Welt
  • An Bord der "Santa Maria": "Coast to coast"
  • Nach Unfall: Demolierte Zugspitzbahn-Gondel geborgen
  • Der Traum vom Kunstsegelflug: Die Welt steht Kopf