Mitleidsmasche mit Kindern und Tieren
Spendenbetrug im großen Stil

30.10.2017 - Es gibt zwei Dinge, bei denen auch harte Fußballfans schwach werden. Das eine sind kranke Kinder und das andere sind Tiere in Not. Jahrelang hat der Verein "Kinderwünsche" dieses Mitleid zu Geld gemacht und vor Bundesliga-Stadien Spenden gesammelt. Doch jetzt gibt es den Verdacht, dass diese nicht dort landeten, wo sie hingehören. (29.10.2017)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Türöffnung für 700 Euro: Die Betrugsmaschen der Schlüsseldienste und wohin die sagenhaften Gewinne fließen
  • "Guten Tag, ich rufe von E.on an": Die Tricks der türkischen Callcenter-Mafia
  • Justiz-Skandal: Neues vom Erfinder des Enkeltricks
  • Manipulierte Tachos: So schnell verschwinden 80.000 Kilometer
  • Täter, Opfer und verschwundene Millionen: Enkeltrickmafia mit neuer Masche
  • Justizdrama in Posen: Der Enkeltrick-Erfinder vor Gericht
  • Millionenverlust statt Super-Rendite: Die Tricks eines Schweizer Anlagebetrügers
  • Bei Anruf Betrug: Das Netz der Callcenter-Mafia
  • Vor 20 Jahren: Arztgattin vs. Jürgen Harksen
  • Showdown vor Gericht: Urteil im Fall PC Fritz
  • Hilfe für Flüchtlinge: "Deutschland hat sich verändert"
  • Wenn das Fertighaus nicht fertig wird: Wie Bauunternehmer ihre Käufer abzocken