Mitleidsmasche mit Kindern und Tieren
Spendenbetrug im großen Stil

30.10.2017 - Es gibt zwei Dinge, bei denen auch harte Fußballfans schwach werden. Das eine sind kranke Kinder und das andere sind Tiere in Not. Jahrelang hat der Verein "Kinderwünsche" dieses Mitleid zu Geld gemacht und vor Bundesliga-Stadien Spenden gesammelt. Doch jetzt gibt es den Verdacht, dass diese nicht dort landeten, wo sie hingehören. (29.10.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Autogramm: Hyundai i30 Fastback
  • Plastik im Pazifik: Müllstrudel 16 mal größer als angenommen
  • Kostbare Perle: "Schlafender Löwe" wird versteigert
  • Afrikas Rift Valley: Beeindruckende Drohnenaufnahmen
  • Olympische Winterspiele in Pyeongchang: Die Eröffnung im Timelapse-Video
  • Neymars starkes Comeback: Zaubertor im Testpiel gegen Kroatien
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.