Mitleidsmasche mit Kindern und Tieren
Spendenbetrug im großen Stil

30.10.2017 - Es gibt zwei Dinge, bei denen auch harte Fußballfans schwach werden. Das eine sind kranke Kinder und das andere sind Tiere in Not. Jahrelang hat der Verein "Kinderwünsche" dieses Mitleid zu Geld gemacht und vor Bundesliga-Stadien Spenden gesammelt. Doch jetzt gibt es den Verdacht, dass diese nicht dort landeten, wo sie hingehören. (29.10.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Smokings, goldene Girls und ein legendärer Bikini: Stil-Ikone James Bond
  • Mann des Jahres: GQ-Stil-Award für David Beckham
  • Bayrischer Neuanfang: Rummenigge und der Guardiola-Stil
  • Einfach Stil: Das perfekte Hemd
  • Partyfieber (4): Feiern im Stil der Zwanziger Jahre
  • Manipulierte Tachos: So schnell verschwinden 80.000 Kilometer
  • Buchmesse-Blog: Chillen, Pillen und Plagiate
  • Investitionen in Weingüter: Wenn der Bordeaux chinesisch wird
  • Die freundlichen Dealer von nebenan: Drogenring in Pennsylvania aufgeflogen
  • Todkranke Jade Goody: Das Sterben als Reality-Show
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche