Einmal Dieb, immer Dieb
Karriere eines Unverbesserlichen

03.12.2012 - Was in der Mafiakultur der Capo - der Boss - ist, ist im Russischen der sogenannte Dieb im Gesetz. Aleksander Sewerow ist so ein "Dieb im Gesetz". Zu ihren Regeln gehört, dass der Dieb nur Blut vergießen darf, wenn er sich verteidigen muss. Oder wenn es um die Ehre geht. (02.12.2012)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Tödliche Sucht: Russen und der Alkohol
  • Drogenhandel, Diebstahl, Körperverletzung: Unterwegs mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen
  • Russische Selbstjustiz: Kindesentführungen durch selbsternannte Aktivisten
  • Russische Selbstjustiz: Kindesentführungen durch selbsternannte Aktivisten
  • Bizarrer Streit über Aufenthalt: Roma-Gruppe besetzt Kirche
  • Droht ein neuer Kalter Krieg? Reportage von den Schauplätzen des Syrienkonflikts (Teil 1)
  • Grenzkriminalität: Und plötzlich ist der Trecker weg
  • New York: Passant klaut Goldschatz aus offenem Lieferwagen
  • Interview mit Marina Litwinenko: "Eines Tages wird mein Mann volle Gerechtigkeit erfahren!"
  • Türöffnung für 600 Euro: Die Betrugsmaschen der Schlüsseldienste
  • Leipziger Syrer über Terroristen Albakr: "Er hat sich gewehrt und versucht zu fliehen"