Entmietung in Berlin
Willi, 102, wehrt sich!

11.12.2017, 15:33 Uhr - Willi Hoffmann lebt seit fast 40 Jahren in seiner Wohnung in Berlin-Kreuzberg. Noch, denn das Mietshaus ist von einer profitorientierten Firma gekauft worden. Die versucht aggressiv, Altmieter zu verdrängen. Ein Film von Felix Kasten.

Empfehlungen zum Video
  • Vertreibungsmethoden der Eigentümer: Gentrifizierung 2.0
  • Hausbesetzer gegen Polizei: Kampf um die Rigaer Straße 94
  • Hamburger Immobilienhai: Wie ein Eigentümer seine Mieter terrorisiert
  • DER SPIEGEL live: Harald Schmidt im SPIEGEL-Gespräch über die GroKo
  • Wohnungsnot in Deutschland: Modernes Wohnen
  • Geburt über den Wolken: Baby kommt auf Linienflug zur Welt
  • Spektakuläre Drohnen-Aufnahmen: Die größte Felsbrücke der Welt
  • Blinde Surferin: Nur mit Gefühl auf den Wellen
  • Seltene Aufnahmen: Hier schlüpft gerade ein Tintenfisch
  • Drohnenvideo: Überraschung beim Schwimmtraining
  • Darts-WM: "Mein Geheimfavorit ist Michael Smith"