Entmietung in Berlin
Willi, 102, wehrt sich!

11.12.2017 - Willi Hoffmann lebt seit fast 40 Jahren in seiner Wohnung in Berlin-Kreuzberg. Noch, denn das Mietshaus ist von einer profitorientierten Firma gekauft worden. Die versucht aggressiv, Altmieter zu verdrängen. Ein Film von Felix Kasten.

Empfehlungen zum Video
  • Vertreibungsmethoden der Eigentümer: Gentrifizierung 2.0
  • Hausbesetzer gegen Polizei: Kampf um die Rigaer Straße 94
  • Hamburger Immobilienhai: Wie ein Eigentümer seine Mieter terrorisiert
  • Wohnungsnot in Deutschland: Modernes Wohnen
  • Fall Khashoggi: "Kein Versehen, sondern ein brutaler Mord"
  • Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko
  • CDU-Chefin Merkel: "Dann verlieren wir den Rang als Volkspartei"
  • J1-League: Hier trifft Torres so schön wie Griezmann
  • Sturm fordert Pilotin: Boeing 757 landet fast seitwärts
  • Fünf auf einen Streich: Jovic schlägt Düesseldorf fast im Alleiingang
  • Wal vs. Taucher: Die Natur schlägt zurück - mit der Schwanzflosse