Entmietung in Berlin
Willi, 102, wehrt sich!

11.12.2017 - Willi Hoffmann lebt seit fast 40 Jahren in seiner Wohnung in Berlin-Kreuzberg. Noch, denn das Mietshaus ist von einer profitorientierten Firma gekauft worden. Die versucht aggressiv, Altmieter zu verdrängen. Ein Film von Felix Kasten.

Empfehlungen zum Video
  • Vertreibungsmethoden der Eigentümer: Gentrifizierung 2.0
  • Hausbesetzer gegen Polizei: Kampf um die Rigaer Straße 94
  • Hamburger Immobilienhai: Wie ein Eigentümer seine Mieter terrorisiert
  • DER SPIEGEL live im Spiegelsaal: Jonathan Meese über die Macht von Kunst
  • Webvideos der Woche: Bitte nicht nachmachen!
  • Südafrika: Überraschungsgäste am Pool
  • Trauerfeier in Genua: "Die Stimmung ist gespalten"
  • Ehemaliger Uno-Generalsekretär: Kofi Annan ist tot
  • Monsunkatastrophe in Indien: Premier Modi besucht Krisengebiet
  • Tumult vor Fury-Kampf: WBC-Weltmeister Wilder stört offizielles Wiegen
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: Cristiano Ronaldo gegen die fliegenden Esel